Steckbrief des Citrusbockkäfers CLB

Name:

Citrusbockkäfer, CLB, Anoplophora chinensis (Forster), Anoplophora chinensis form malasiaca (Forster), engl.: Citrus Longhorned Beetle CLB

Gattung:

Anoplophora, diese Gattung umfasst 36 Arten

Natürliches Vorkommen:

auf den asiatischen Raum begrenzt, heimisch in China, Korea und Japan

aber auch in Taiwan, Indonesien, Malaysia, Burma, Vietnam und auf den Philippinen

Käfer:

  • Grösse: ca. 21 - 37mm lang (ohne Fühler), Weibchen etwas grösser als die Männchen
  • Fühler:11-segmentige Fühler mit einer blauen Basis, welche beim Männchen das 2-fache und beim Weibchen das1,3 -1,5-fache der Körperlänge erreichen
  • Farbe: glänzend schwarz mit unregelmässig hellen Flecken. Flügeldeckenbasis gekörnt, 2 helle Flecken auf Halsschild beim Anoplophora chinensis form malasiaca
  • Eiablage: pro Weibchen bis zu 200 Eier
  • Tagaktiv.
  • Lebensdauer: bis zu 2 Monaten
Citrusbockkäfer, Bild: wikipedia.de unter creative commons
Citrusbockkäfer, Bild: wikipedia.de unter creative commons

Larve:

  • dito ALB

Wirtsbäume:

Befällt vitale Laubbäume, bis heute über 100 bekannte Laubholzarten,

in seiner asiatischen Heimat vorallem Citruspflanzen,

in Europa hauptsächlich Laubbäume analog des ALB, doch viel mehr Arten und zusätzlich auch noch Ziersträucher wie Rosen, Zierquitten etc.

Downloads zum Citrusbockkäfer

Infobroschüre des BFW "Citrusbockkäfer" S.1, S.5 und S.6
Infobroschüre des BFW "Citrusbockkäfer" S.1, S.5 und S.6
Infobroschüre des BFW "Citrusbockkäfer" S.2, S.3 und S.4
Infobroschüre des BFW "Citrusbockkäfer" S.2, S.3 und S.4

Hier die Broschüre:
BFW Citrusbockkäfer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB